Artikel getaggt mit "Hardrock"

Rarer Metal Rock

Führ Fans skurrilen Art – Babymetal – die japanische Antwort auf den Rock. Drei Mädels die mit ihren Piepstimmen Hardrock machen und dabei tanzen. Die Gruppe ist in Japan ein Hit und wird eingefleischten Hardrock Fans wahrscheinlich die Suppe Vormittag wieder hochkommen lassen. Trotzdem eine äußerst skurrile Art des Heavy Metal und sehenswert! Die drei Mädels treten immer in kurzen Röcken in Schulmädchen Tracht auf, einigen soll sowas ja gefallen!

Wie verrückt die Idee ist, wird erst klar, wenn man die Idee der Gruppe liest, sie wollten zuerst Kinder um die Welt herumtanzen lassen, verkleidet als Engel! Sie fragten die damals erst zehnjährigen Mitglieder ob sie in der Gruppe teilnehmen wollten. Und das alles weil das englische Wort Heavy sich mit dem japanischen Wort Baby reimt. Seitdem rühmt sich die Produktionsfirma Kobametal, damit ein neues Genre des Heavy Metal erfunden zu haben, den “Babymetal“. Was in Deutschland wahrscheinlich zu einigen Klagen vor den Gerichten geführt hätte, ist in Japan ein voller Erfolg.

Auch in Indien ist diese Gruppe öfters in den Charts vertreten. Man sagt sogar dass einige Metallica Mitglieder ihre Show 2013 in Tokio angeschaut haben sollen. Mit einem Durchschnittsalter von 14,7 ist es die jüngste Musikgruppe die zwei Konzerte in dem Budokan gegeben hat. Für diesen Sommer wird sogar eine Tour in Europa angekündigt. In Paris wurde 2014 ein Konzert gegeben, das auch als Zehnte Geburtstagsfeier für zwei der Mitglieder war. Wir werden sehen, wo das noch hinführt!
Für meinen Geschmack ein bisschen zu skurril, aber über Geschmack kann man sich ja streiten. Es scheint aber das Gruppen wie Deftones, Carcass und sogar die Altrocker von Iron Maiden sich nicht zu schade sind ihnen zusammen auf den Konzerten zu spielen.

Mehr

Violinen Rock aus Kroatien

Macht einfach nur mal die Augen zu und stellt euch vor: Kroatien – Cellos – Thunderstruck! Was passt nicht in das Bild? Genau, zwei Jungs die aus Kroatien kommen, spielen auf ihren Cellos Highway to Hell und alle anderen bekannten Hardrock Songs. Seit 2011 spielt das Duo Pop und Rock Songs in dieser einzigartigen Komposition. In ihren Videos nehmen teilweise bekannte Rock Idole wie Steve Vai teil, die anscheinend auch begeistert sind von dieser Art des Rocks.

Luka Sulic und Stjepan Hauser weisen die beiden Musiker, die beide an der Akademie in Zagreb klassische Musik studiert haben. Sulic war später Teil der königlichen Musikakademie in London und Hauser studierte weiter auf dem königlichen nördlichen Musik College in Manchester. Durch ihr erstes Lied „Smoth Criminal“ auf YouTube wurden sie bekannt und erhielten schon in den ersten zwei Wochen mehr als 3 Millionen Zuschauer.

Kurz darauf erhielten sie einen Plattenvertrag von Sony unveröffentlichten ihr erstes Album im Mai 2011 dort interpretieren sie mit ihren zwei Cellos bekannte Lieder von U2, Guns N‘ Roses, Nine Inch Nails, Coldplay, Nirvana und Kings off Leon. Bei vielen Nummern werden sie von dem temporären Mitglied der Gruppe, Dusan Kranjc, am Schlagzeug begleitet.
Der weltweite Erfolg kam mit einem Anruf von Elton John, der die beiden einlud an seiner Tournee teilzunehmen. Seitdem sind sie oft im Fernsehen aufgetreten, besonders viel in Shows.

Mein Tipp, weil es eine total andere Art ist Rock zu genießen. Einmal was ganz anderes, wenn man nicht zum 3421. mal Smoke on the Water hören will. Teilweise liefern die Jungs coole Musik zum entspannen und dann wieder knallharten Rock auf den zwei Cellos. Es lohnt sich auch wieder Fälle mal rein zuhören und darüber zu staunen, was auf diesem klassischen Musikgerät alles gespielt werden kann.

Mehr

Ein trauriger Moment für ACDC

Die Rockgemeinde trauert – vor kurzem verkündete die Rockgruppe, dass ihr Mitbegründer Malcom Young mehr zu der Gruppe zurückkehren wird. Seit 1973 ist AC/DC einer der besten Hardrockgruppen, die sich am längsten auf dem Markt behauptet hat. Die Gruppe wurde 1973 in Sydney, Australien gegründet.

Schon auf dem neuen Album “Rock or Bust“ spielt Malcom schon nicht mehr mit. Die Platte wurde letzten Dezember vorgestellt, in einer Base vor Kampagne. Im April gab die Gruppe schon bekannt, dass Malcolm gesundheitlichen Gründen eine Auszeit nehmen musste. Vor kurzem musste die Gruppe dann bekannt geben, dass aus gesundheitlichen Gründen, wegen der Art der Erkrankung, Malcom nicht mehr zu der Gruppe zurückkommen wird. Vor kurzem wurde dann bestätigt, dass er Alzheimer hat und sich nicht mehr an alle Lieder der Gruppe erinnern kann. Das ist wohl der Gruppe schon vorher aufgefallen und man hatte mit ihm vereinbart, dass man so lange zusammen spielt wie es geht.

Für die Tour „Rock oder Bust“ springt Stevie Young ein, der Vetter von Angus und Malcom Young, der die rhythmische Gitarre spielt und die Band auf dieser Tour begleiten wird. Da sich die Situation von Malcom nicht verbessern wird, wird Stevie wohl ein fester Bestandteil der Gruppe werden. Da der Vetter schon bei der Entwicklung des neuen Albums mit geholfen hat, wird sich auch auf der neuesten Tournee nicht viel für die Gruppe ändern.

Ich darf daran erinnern, dass AC/DC die Rock Band ist, die die meisten Albums weltweit verkauft hat, alleine schon in den USA wurden 70 Millionen davon verkauft. Wir alle wünschen Malcom gute Besserung und hoffen dass er den Kampf gegen diese Krankheit so lange wie möglich gewinnt!

Mehr

Die kleine Band aus Texas

Die kleine Band aus Texas

Wer jetzt noch nicht weiß von wem ich spreche, hat keine Ahnung von Musik. Mit nur drei Musikern bringt der Gründer Billy Gibbons den eigenen harten Texas Rock auf die Bühne. Sie haben den Begriff Bluesrock geprägt und ihre Musik kann heute noch in keiner richtigen Sparte angesiedelt werden. Die Vorbilder des Band Gründers sind B.B. King und Hill. Wer jetzt noch nicht weiß von wem ich spreche, sollte mal in YouTube La Grange Live eingeben. Ich spreche natürlich von ZZ Top. Die amerikanische Blues Rockband seit 1969 Konzerthallen füllt und ganze Stadien.

Das Markenzeichen der Gruppe sind außer der langen Vollwerte ihr einzigartiger Blues Rock. Billy  Gibbons, der Lead Gitarrist, gilt als einer der besten Gitarristen der Welt. Treten immer in langen Trenchcoats auf und mit ihren dunklen Sonnenbrillen.

Bekannt geworden sind sie besonders durch die Oldtimer die in ihren Videos benutzt wurden. Die Vorliebe für attraktive Frauen und schnelle Autos machen ihre Präsentationen einzigartig. Dabei beschränkt sich ihre Liebe zu leistungsstarken Fahrzeugen nicht nur auf die Videopräsentation. Sie fahren aktiv Rennen und besitzen umfangreiche Autokollektion. Die Fahrzeuge die bei den Videos benutzt wurden, wurden von Tuningfirmen aufbereitet und sind im Privatbesitz der Musikgruppe. Selbst in Filmen und im Fernsehen trat die Gruppe unter anderem in dem Film Zurück und die Zukunft drei, Bones und in Two and a half Men auf. Viele Wrestling Stars benutzen noch heute für ihre Auftritte Musik von ZZ Top.

Das einzigartige an der Gruppe ist aber ihr Sound. Harter melodischer Rock, der so zu Texas passt keine andere Musikart. Wer einmal die Möglichkeit hatte Texas zu besuchen, wird die einzigartige Mischung von mexikanischer Musik, harten Rock und dem Südstaaten Slang verstehen. Eine einzigartige Mischung, die sonst nirgends wo auf der Erde zu nähern würde.

Mehr

Die älteste Hardrockband der Welt

Die älteste Hardrockband der Welt

Ja, wisst ihr schon von wem ich spreche? Sie kommen aus dem Land der Kängurus und lösten sich schon beinahe auf, weil ihr Sänger verstorben ist. Seit 1973 rockt Angus Young mit seinem älteren Bruder Malcolm die Welt. Geboren wurden die zwei Gründer zwar in Schottland, wuchsen aber in Australien auf. Als der erste Sänger Dave Evans 1974 durch Bon Scott ersetzt wurde, fing die Gruppe an sehr berühmt zu werden. 1979 nahmen sie dann das Album Highway to Hell auf, mit dem sie den weltweiten Durchbruch schafften. Bis heute haben sie mehr als 200 Millionen Alben verkauft, davon nur alleine in den USA 69 Millionen Exemplare. Das Album Back in Black ist das zweithäufigste verkaufte Album der Geschichte mit ungefähr 49 Millionen Stück.

Viele Hardrocker schwören zwar auf Bon Scott, für mich aber war AC/DC erst AC/DC seit dem 1980 Brian Johnson den Gesang übernahm. Seine kräftige Stimme passt perfekt zu den harten Sound der Gruppe. Lustig ist auch noch zu erwähnen, dass die Angewohnheit von Angus im Liegen zu spielen, eine Notwendigkeit für ihn war, da er in den ersten Jahren häufig über die Kabel auf der Bühne stolperte.

Für mich ist AC/DC das Beste um einen neuen Tag mit viel Schwung einzuleiten. Nichts geht über den schnellen Hardrock von Highway to Hell oder Black Ice. Seit mal ganz ehrlich, selbst wenn keine eigene Hardware versagt, jeder kennt die berühmtesten Lieder der Gruppe aus Australien. Einer meiner Favoriten der letzten 25 Jahren! Die beste Medizin schlechte Laune zu vertreiben und wieder mal richtig Anlauf zu nehmen um das nächste Problem zu lösen. Mein Tipp für Morgenmuffel, AC/DC mit Lautstärke jeden Morgen ungefähr 10 Minuten und dann langsam die Dosis steigern!

Mehr